Menü
Prepaid / Guthaben-System
Prepaid-Telefonie & Chat-Beratung: Die kostengünstigen Alternativen zur 0900 / 0901-Servicerufnummer. Hier mehr erfahren.

Jetzt neu: Foto-Chat / Bilder-Mailservice


Home > Themen > Liebesorakel

Liebesorakel verschafft Klarheit in Liebesdingen


Liebesorakel verschafft Klarheit in Liebesdingen: Foto: © DavideAngelini / shutterstock / #2118825023
Foto: DavideAngelini / Shutterstock.com

Liebe ist etwas Wunderbares. Wissen Sie gerade nicht, wie es in der Hinsicht für Sie weitergehen soll, dann wenden Sie sich doch mal an ein Liebesorakel. So erhalten Sie Klarheit, was Ihre Gefühle betrifft. Dieses gibt Ihnen Auskunft über die Emotionen Ihres Partners, bei der Festigung Ihrer Beziehung und unterstützt Sie dabei, Konflikte zu lösen.

Das Orakel spricht eine andere Sprache

Vielleicht gibt Ihnen das Orakel keine detaillierten Auskünfte über Ihre Zukunft wieder, kann Ihnen aber sagen, was aktuell bei Ihnen in Sachen Liebe los ist. Sie bekommen ein besseres Gefühl und es hat die eine oder andere Nachricht für Sie, die wichtig sein könnte.

Das klassische Tarot ist besonders beliebt, wenn man das Liebesorakel befragen möchte. Es beinhaltet 78 Karten, die in 56 Karten, die das kleine Arkana darstellen unterteilt sind und 22 Karten, die zum grossen Arkana gehören. Sie benötigen für ein Liebesorakel aber nur vier Tarotkarten. Diese werden ähnlich der Form einer Raute ausgelegt. So erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen in Sachen Romantik und Liebe. Jede einzelne Karte bedeutet etwas Bestimmtes, je nach ihrer Position. Die erste Karte liegt links und gibt Auskunft über das aktuelle Thema in Ihrer Beziehung. Bei der Zweiten, welche oben liegt, wird Ihr Gefühlsleben genau unter die Lupe genommen. Das Gefühlsleben Ihres Partners nimmt die dritte Tarotkarte, welche rechts liegt, in Augenschein. Die Vierte wird unten platziert und rät Ihnen etwas zu Ihrer Zukunft.

Sind Sie in einer Beziehung, weist das Liebestarot Sie darauf hin, an welchen Themen Sie aktuell arbeiten sollten. Zudem zeigt es Ihnen, was Sie unternehmen können, damit Sie lange glücklich sind. Ausserdem entschlüsselt es Ihre verborgenen Wünsche, Sorgen und Emotionen und Sie erfahren, welche Gefühle eine andere Person für Sie hat. Sollten Sie sich verliebt haben und nicht wissen, ob Ihre Gefühle von der Person erwidert werden, ist das Tarot ebenfalls eine gute Unterstützung. Sie erhalten Hinweise, wie Sie die Person auf sich aufmerksam machen und ihr Herz gewinnen können.

Die richtige Fragestellung

Auch in einer Beziehung, die glücklich ist, gibt es die eine oder andere Frage, welche Partner sich gerne stellen würden. Mit dem Legen der Karten können Sie Aufschluss über die konkreten Gedanken und Fragen erhalten und diese für eine erste Tendenz analysieren. Es gibt einige mögliche Fragen, die Sie diesbezüglich stellen können.

• Welchem Thema in der Beziehung sollte ich mehr Beachtung schenken?
• Wie sind meine Gefühle für meinen Partner?
• Wie denkt er oder sie über mich?
• Wie kann das Herz vom Schmerz befreit werden?
• Warum bin ich verlassen worden?

Die Fragen sollten so konkret wie möglich gestellt werden, gleichzeitig sollten Sie aber auch offenbleiben. Das Orakel wird nicht mit einem Ja oder Nein antworten. Schon während die Karten gemischt und ausgelegt werden, ist es wichtig, dass Sie sich auf diese fokussieren sowie auf Ihr Anliegen. Je besser die Energie darauf gelenkt wird, umso präziser die Botschaft.

Konkrete Daten oder Namen kann das Tarot nicht nennen. Vermeiden Sie auch geschlossene Ja- oder Nein-Fragen. Sie erhalten vom Tarot eine Richtung und es macht Ihnen Ihren aktuellen Zustand deutlicher und weist Sie auf Tendenzen hin. Wichtig ist, dass diese immer in Verbindung mit den momentanen Einflüssen und der jeweiligen Situation stehen.

Online ein Liebesorakel befragen

Egal, ob es sich um Liebeskummer, die Planung der Familie oder die Wahl des Partners handelt, fragen Sie die Karten. Dies geht auch online. Sie können auch um eine allgemeine Lebensberatung bitten oder die Karten als Wegweiser für weitere Bereiche in Ihrem Leben befragen. Es geht beim Orakel immer um die Herstellung einer Verbindung zu einer höheren Instanz. Diese gibt Auskunft über Ihr Schicksal. Es gibt unterschiedliche Methoden, die beim Orakel angewendet werden können. Das Blütenblattorakel gehört wohl zu den Bekanntesten. Sie kennen es vielleicht aus Ihrer Kindheit. Es handelt sich dabei um ein klassisches Ja-Nein Orakel. Es liefert Ihnen eine Antwort auf eine bestimmte Frage. Im Mittelalter wurde bevorzugt das Kartenlegen als Liebesorakel genutzt. Gerne wurde auch die Kristallkugel zurate gezogen. Noch heute ist das Legen der Karten beim Liebestarot sehr beliebt und wird am meisten verwendet.

Die Liebe tut das, was sie will. Ein Liebesorakel kann Sie nur unterstützen, sich der Liebe nicht hilflos ausgeliefert zu fühlen. Mit dem Tarot steht Ihnen ein guter Wegweiser zur Seite, sofern Sie herausgefunden haben, welche Methode, die Richtige für Sie ist. Sind Sie verliebt, sehen und fühlen Sie Dinge nicht klar. Ihre Sinne sind etwas vernebelt, aufgrund des biochemischen Cocktails. Eingeschränkt ist auch Ihre Verbindung zu Ihrer Intuition. Mit dem richtigen Wissen, erfahren Sie frühzeitig, welche Entscheidung richtig ist und ob es mehr Sinn macht, die Notbremse zu ziehen. Sie können ein solches Orakel auch des öfteren mit unterschiedlichen Fragen zurate ziehen.



© Zukunftsblick Ltd.

Rechtliche Hinweise


❮ Vorheriges Thema
(Lebensberatung am Telefon)
 Nächstes Thema
(Medium, wie es Ihnen Botschaften übermittelt) ❯










Neu: Prepaid / Guthaben-System

Nun auch auf m.zukunftsblick.ch verfügbar!

Kostengünstig anrufen oder angerufen werden!*

*Mehr erfahren


Ihre Karriere bei uns:

*auf zukunftsblick.ch

Berater*innen gesucht


Service-Extras:

*auf zukunftsblick.ch



Weitere Gratisdienste:*

*auf zukunftsblick.ch


Notfall-Hilfe:*

*auf zukunftsblick.ch


Soziale Netzwerke:

Zukunftsblick auf FacebookZukunftsblick auf InstagramZukunftsblick auf PinterestZukunftsblick auf Twitter / XZukunftsblick auf YouTubeZukunftsblick auf TikTok


Konsumentenschutz:

Verantwortungsbewusster Konsum von Telefonberatungen


In Zusammenarbeit mit Peernet (Service-Rufnummern Deutschland, Österreich und Luxemburg sowie Prepaid-Telefonie)


© 2005-2024 zukunftsblick-line.ch  Alle Rechte vorbehalten.